Europareisen: 13 Fotos, die dich sofort deine Koffer packen lassen

6

Heute wollen wir dir zeigen, wie spannend und vielfältig Europareisen sein können. Obwohl uns manche fernen Destinationen nach wie vor reizen, versuchen wir der Umwelt zuliebe, so wenig wie möglich zu fliegen.

Vor kurzem sind wir von einer einjährigen Reise durch Europa zurück gekommen. Obwohl wir schon vorher einiges auf unserem Kontinent gesehen hatten, waren wir sehr positiv überrascht, was für unterschiedliche und faszinierende Erlebnisse Europareisen bieten können.

Wir haben die Fotoparade „Die schönsten Fotos 2019“ von Michael von Erkunde die Welt zum Anlass genommen, um euch einige unserer Lieblingsbilder aus Europa zu zeigen. Diesmal hat Michael sechs Gegensatzpaare als Themen vorgegeben, bei denen wir jeweils begründen sollen, was wir lieber mögen.

1.Stadt oder Land

Diese Entscheidung fiel uns sehr leicht. Für uns übertrumpft die Natur Städte jedes Mal. Trotzdem mögen wir die Abwechslung, die uns die völlig anderen Fotomotive in der Stadt bieten. Als veganer Foodie liebe ich auch die Auswahl der Restaurants, die mir ein City-Trip bietet ;-)

Gletscher in Norwegen

Die Gletscher im hohen Norden Norwegens haben uns schwer beeindruckt

Norwegen gehört für uns definitiv zu den landschaftlich beeindruckendsten Ländern Europas. Wenn du auch ein Fan des hohen Nordens bist, dann gefallen dir bestimmt unsere 33 Bilder, die Lust auf Skandinavien machen.

Das Auditorio de Tenerife in Santa Cruz

Moderne Architektur fasziniert uns, wie hier auf Teneriffa

Die kanarischen Inseln sind eigentlich für ihre Strände und die imposante Bergwelt bekannt. Das Auditorio de Tenerife war für uns eine willkommene fotografische Abwechslung. Wenn du eine längere Reise auf die Kanaren planst,  kannst du übrigens auch mit der Fähre von Südspanien hinfahren, wie wir das mit unserem Wohnmobil gemacht haben.

2. Tier oder Pflanze

Auch bei diesem Paar war die Wahl für uns einfach. Tiere zu beobachten und zu fotografieren ist für uns das größte Highlight, egal ob auf Europareisen oder weltweit. Wann immer möglich, machen wir das in freier Wildbahn.

Seehund auf Fels im Wasser

Dieser Seehund war unser Highlight an einem Regentag in Norwegen

Obwohl wir besonders die Tierwelt Afrikas lieben, gibt es auch in Europa spannende Möglichkeiten Wildtiere zu sehen. In Deutschland kannst du Robben auf Helgoland fotografieren und beobachten. Die fotogene Camargue bietet dir die Möglichkeit bunte Flamingos und putzige Biberratten zu erleben. Dort haben wir auch das Foto unten aufgenommen.

Lila blühende Pflanze in Schöpflöffel

Diese coole Upcycling-Idee haben wir in der Camargue entdeckt

3. Berge oder Meer

Bei diesem Punkt konnten wir uns nicht entscheiden. Denn sowohl Berge, als auch das Meer bieten unglaublich viele abwechslungsreiche Fotomotive.

Bergspitzen spiegeln sich im Wasser in Norwegen

Norwegen toppt landschaftlich auf Europareisen alles und bietet auch bei Schlechtwetter grandiose Fotomotive

In Norwegen musst du zwar immer mit sehr wechselhaftem, rauen Wetter rechnen. Doch die wunderschönen Bergwelten machen das definitiv wett.

Abendstimmung auf Felsstrand auf Teneriffa

Die Felsstrände auf Teneriffa haben uns absolut begeistert

Am Meer machen wir sehr gerne Bilder mit langer Belichtungszeit wie dieses. Dadurch wird das Wasser schön glatt und die verwischten Wolken bringen Pep ins Foto. Hier erfährst du, wie auch du Langzeitbelichtungen ohne Filter machen kannst.

4. Fremdländisch oder einheimisch

Auch bei diesem Paar gibt es von uns ein Unentschieden. Österreich hat mit seinen Alpen und Seen und den schönen historischen Städten unheimlich viel zu bieten. Allerdings zieht uns die exotische Tierwelt doch immer wieder in die Ferne.

Wahl der Karnevalsqueen auf Teneriffa

Definitiv exotisch fanden wir den Karneval auf den Kanaren

Der Karneval auf den kanarischen Inseln gehört zu den größten weltweit. Die farbenprächtigen Kostüme, Shows mit coolen Tanzeinlagen und großen Straßenparaden sind ein echtes Erlebnis, für das man nicht gleich nach Rio muß ;-)

Tiroler Bergpanorama mit Gipfelkreuz

Beim Besuch bei einer lieben Freundin in Tirol ist dieses Foto entstanden

Seit wir vor ein paar Monaten von unserer Reise zurückgekommen sind, hatten wir noch kaum Gelegenheit in Österreich zu fotografieren. Im nächsten Jahr haben wir uns jedoch bewußt vorgenommen, noch mehr spannende Reiseziele und Fotospots in unserer näheren Umgebung zu erkunden.

5. Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang

Während die Sonnenuntergänge auf unserer Europareise wahrscheinlich etwas spektakulärer waren, lieben wir Sonnenaufgänge genauso. Denn gerade am frühen Morgen hatten wir manche Plätze ganz für uns allein, was die Magie der Orte für uns nochmal verstärkt hat.

Sonnenaufgang mit gelber Hütte auf Fuerteventura

Ein magischer Start in den Tag auf Fuerteventura

Sonnenuntergang mit Buhnen auf Gran Canaria

Sonnenuntergang bei einem Naturschwimmbad auf Gran Canaria

Mit ein paar Tipps gelingt auch dir das Sonnenuntergang fotografieren ganz leicht. Einer der wichtigsten Tricks ist, das Bild ein bißchen unterzubelichten, damit die Farben schön intensiv werden.

6. Schwarzweiß oder Bunt

Definitiv beides! Bei Schwarz-Weiß-Bildern lieben wir das Künstlerische, die Reduktion auf Hell-Dunkel-Kontraste, Linien und Texturen. Manche Naturschauspiele müssen aber einfach in ihrer Farbenpracht gezeigt werden, um ihre volle Wirkung zu entfalten. Wunderschön bunt fanden wir den Indian Summer in Lappland, den wir letzten Herbst erleben durften.

Schwarz-Weiß Langzeitbelichtung Felssteg auf Teneriffa

Die Struktur der Felsen und die Wolken kommen bei dieser Schwarz-Weiß-Langzeitbelichtung super zur Geltung

Rosa Abendstimmung im Hafen von Arrecife auf Lanzarote

Erst das Licht macht dieses Bild auf Lanzarote besonders

Wir haben mittlerweile alle Inseln der Kanaren bereist. Unsere Lieblingsinsel ist jedoch Lanzarote. Dort findest du noch viele Häuser mit typisch kanarischer Architektur, wenig Hotelburgen und unglaublich abwechslungsreiche Fotomotive. Hier verraten wir dir 26 Gründe, warum du auf Lanzarote Urlaub machen solltest.

7. Das schönste Foto unserer Europareisen

Die Entscheidung ist uns auch diesmal extrem schwer gefallen bei der großen Auswahl an wunderschönen Motiven, die wir auf unseren Reisen in Europa dieses Jahr aufgenommen haben.

Europareisen Highlight Norwegen: Sonnenaufgang mit Wolkenspiegelung am Meer und Steg

Dieses Foto aus Norwegen ist mit seiner ruhigen Ausstrahlung unser Favorit

Wenn du jetzt Lust darauf bekommen hast, auch so coole Natur- und Reisefotos zu machen, dann hol‘ dir jetzt einfache Tipps in unserem 10-tägigen kostenlosen E-Mail-Fotokurs.

Verrate uns doch in einem Kommentar, welches dein Lieblingsfoto ist. Wir sind gespannt! :-)

P.S.: Hier findest du die Beiträge zur Fotoparade 2019 von den anderen teilnehmenden Reisebloggern. Das sind drei unserer Favoriten:

Wunderschöne Gegensatzpaare findet ihr bei Nicola von Suitcase and Wanderlust.

Stephan von Bilder aus Strom hat tolle Architektur- und Porträtbilder ausgewählt.

Jennifer von Jennifer Alka Photography hat einen tollen Mix aus Landschaft und Architektur zusammengestellt.


Fotogene Europareisen

About Author

Karin Haffert

Ist die mit dem strengen Auge für die Bildkomposition…und so richtig schön kann man komponieren, wenn das Motiv stillhält. Deswegen mag Karin Stillleben so gerne, Landschaften, Makroaufnahmen und langsame Tiere ;-)

6 Kommentare

  1. Pingback: Wanderausstellung 2019 | Meine schönsten Bilder | Audrey im Wanderland

    • Karin Haffert
      Karin Haffert on

      Vielen herzlichen Dank für dein tolles Lob und die Verlinkung, Audrey! Wir freuen uns sehr, dass dir die Aufnahmen so gut gefallen :-)
      Mit Favoriten wählen tun wir uns auch immer schwer ;-) Liebe Grüße, Karin

  2. Avatar

    Wow, was für ausdrucksstarke Bilder! Mein Lieblingsbild ist das Architekturbild von Teneriffa, zum einen, weil ich moderne Architektur mag, zum anderen, weil Ihr eine neue Perspektive gefunden habt. Sehr schick! Habe Euch gerne verlinkt!

    • Karin Haffert
      Karin Haffert on

      Vielen lieben Dank für dein nettes Kommentar Barbara! Wir lieben moderne Architektur auch, da kann man so tolle minimalistische Fotos machen und mit den Linien spielen. Warst du schon mal in Valencia? Dort würde dich sicher der Architekturkomplex Ciutat de les Arts i les Ciènces begeistern. Wenn du willst, kannst du hier Bilder sehen: https://www.fotonomaden.com/fotoreisen/europa/spanien/valencia-tipps/
      Ganz lieben Dank auch für’s Verlinken!
      Liebe Grüße,
      Karin

  3. Avatar

    Wow ich bin immer wieder begeistert von euren Bildern! Super gute Arbeit und großes Lob! Danke, dass du diese wundervollen Momente mit der Welt teilst😍

    • Karin Haffert
      Karin Haffert on

      Vielen lieben Dank Patricia! Wir sind happy, dass dir unsere Fotos Freude bereiten :-) Liebe Grüße, Karin

Leave A Reply