Display-Lupe LCDVF von Kinotehnik im Test

0

Wer kennt das nicht? Man fotografiert im Freien bei bestem Wetter und strahlendem Sonnenschein und wenn man das soeben geschossene Foto auf dem Bildschirm der Kamera beurteilen will, sieht man nicht viel. Man kann zwar grob sagen, ob der Bildausschnitt passt und ob irgendwelche Teile überbelichtet sind, aber dann ist meistens schon Schluss.
Damit man die Schärfe und andere Details am Display prüfen kann, greifen viele Profis auf eine Displaylupe zurück. Natürlich kann man sich seine Kamera auch unter das T-Shirt tun und sie so vor der Sonne schützen, was aber wenig professionell aussieht und meistens keine zufriedenstellenden Ergebnisse liefert ;-)

Displaylupe LCDVF Kinothenik

Deshalb haben wir uns den LCDVF (LCD View Finder) von Kontehnik genauer angesehen und ausführlich für Euch getestet. Je nach Display-Grösse bestellt man das Modell, das auf die eigene Kamera passt. In unserem Fall fanden die Tests auf einer Nikon D800 statt.

Die LCDVF Display Lupe kommt in einer kleinen schicken Box und beinhaltet:

  • 1 x Displayrahmen
  • 1 x Lupe (die auch mit unterschiedlichen Dioptrien bestellt werden)
  • 1 x Augenmuschelpolsterung
  • 1 x Putztuch
  • 1 x Neopren-Tasche zum Befestigen am Gürtel oder dem Fotorucksack
  • 1 x Lanyard, damit man sich die Lupe um den Hals hängen kann

Lieferumfang der Display-Lupe

Den stabilen metallenen Displayrahmen befestigt man rund um das Display, indem man den Original-Display Schutz (wenn man diesen verwendet) herunter gibt. Sobald dieser eingeschnappt ist, kann man die Lupe aufsetzen. Die Lupe selbst besteht hauptsächlich aus hochwertigem Kunststoff.

Unterseite der Display-LupeAuf der Unterseite der Lupe, ist magnetisches Metall eingelassen, das die Lupe beim Aufsetzen am Rahmen hält. Somit kann kein Licht mehr seitlich auf´s Display scheinen und man braucht die Lupe auch nicht halten. Dann kann man die gemachten Aufnahmen gut durch die optisch korrigierte Linse betrachten. Da es sich um eine Displaylupe handelt, sieht man seine Fotos oder Videos schon in 2,2 facher Vergrösserung.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=sZToU5O_eBI

Als praktisch erweist sich die Lupe ebenfalls beim Filmen. Man verwendet den Liveview und durch das Aufsetzen der Lupe sieht man viel besser, was man filmt und stabilisiert zusätzlich die Kamera.

Hier noch einige Spezifikationen der LCDVF Display-Lupe von Kinothenik:

  • Lupendurchmesser: 40mm
  • Vergrösserung: 2,2 fach
  • Material: Wiederstandsfähiger Kunstoff ABS
  • Augenmuschel: Hautfreundliches Silikon
  • Augenmuschel-Polsterung: Bluestar Microfiber
  • Display-Rahmen: Galvanisiert und pulverbeschichtetes Metall
  • Gewicht: 110g

Display-Lupe TaschePraktisch und leicht am Gürtel oder der Gürtelschlaufe zu befestigen, die Neopren-Hülle

Unser Testurteil:
Die Displaylupe LCDVF ist sehr gut verarbeitet und sitzt perfekt auf der Display-Halterung. Wir sind von der LCDVF wirklich begeistert. Schärfe und Details der Fotos können problemlos schon am Kamera-Display am Aufnahmeort geprüft werden und man erlebt zu Hause keine bösen Überraschungen mehr. Wenn man an einem Standort mehrere Fotos macht, kann man die Lupe entweder gleich angesetzt lassen oder lässt sie einfach am Hals baumeln. Transportieren lässt sich sich optimal in der dafür vorgesehenen Tasche, die man schnell und einfach an einer Gürtelschlaufe befestigen kann. Ein Lupe, die wir allen nur ans Herz legen können.

Kaufen kann man die LCDVF Displaylupe hier:

*Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Das bedeutet, dass du zwar keinen Cent mehr bezahlst, wir aber eine kleine Provision bekommen, wenn du über einen dieser Links etwas kaufst. Dadurch hilfst du uns, diesen Blog betreiben zu können. Herzlichen Dank, die Fotonomaden 🙂

9.8 Grossartig!
  • VERARBEITUNG 10
  • Handling 10
  • Preis/Leistung 9.5
  • User Ratings (1 Votes) 10

About Author

Markus Haffert

Ist der mit dem Technik-Spezialwissen bei den Fotonomaden, egal, ob’s um ein neues Kameramodell, Lightroom oder Photoshop geht. Außerdem ist er der Profi für die quirligen Motive, von Menschen bis zu Moschusochsen :-)

Comments are closed.