Produktfotografie Workshop mit Eberhard Schuy

2

Wer sich mit dem Thema Produktfotografie oder Still lifes auseinandersetzt, der wird sehr rasch über einen Namen stolpern: Eberhard Schuy – einer der derzeit erfolgreichsten Produktfotografen, der auch immer wieder Workshops zu diesem Thema anbietet. (Dieser Beitrag enthält Werbung)

Da diese Produktfotografie Workshops leider bis jetzt fast nur in Köln stattgefunden haben, waren wir umso erfreuter, dass Herr Schuy nun den Weg nach Graz ins Studio von Michael Schnabl gefunden hat.
Produktfotografie Workshop Eberhard Schuy

Die 2 Tage mit Eberhard Schuy boten sehr viele Einblicke in seine Fotos. Erfrischend anders war dabei speziell, dass bei sicherlich 95% der Aufbauten nicht mehr als eine Lichtquelle verwendet wurde. Wer schon andere Kurse zu diesem Thema in Österreich besucht hat weiß, dass andere Workshopleiter hier oft mit einem ganzem Arsenal an Studioblitzen auffahren.

Eberhard Schuy im Einsatz
Zum Aufhellen der Produkte wurden verschiedenste Verpackungen und Folien genommen, die man relativ leicht und kostengünstig im Supermarkt oder Bastelgeschäft bekommen kann. Ausserdem gab es jede Menge Tipps, wie man glänzende Stellen matt machen kann, wie man Schatten von Produkten verstärkt oder abschwächt, wie man die Farbe von Flüssigkeiten archivieren kann, welche Software für Theteraufnahmen, Focus Stacking & Co. die Beste ist und, wo man die unterschiedlichen Dinge, mit denen Eberhard Schuy arbeitet, bekommen kann.

Produktfotografie Workshop Ablauf

1. Tag:

  • Kleine Vorstellrunde mit allen 12 Teilnehmern
  • Theorie Teil von Eberhard Schuy bei dem er seine Herangehensweie und die grundlegenden Elemente in der Produktfotografie erklärt und einige seiner Produktfotos herzeigt.
  • Mittagspause
  • 3 Settings werden vorgezeigt
  • Aufteilung in 3 Gruppen, die dann jeweils an einem Set das Vorgezeigte selbst ausprobieren können -> Eberhard Schuy schaut von Gruppe zu Gruppe und beantwortet auftauchende Fragen – nach ca. 30 – 40 min. Wechsel der Gruppen zwischen den Stationen, bis jede Gruppe jeden Aufbau selbst mal gemacht hat

2. Tag:

  • Kurzer Theorie Teil + Fragerunde vom Vortag
  • Neue Settings werden erklärt und vorgezeigt
  • Mitgebrachte Gegenstände werden von Eberhard Schuy gekonnt in Szene gesetzt
  • Neue Settings wurden wieder in 3 Stationen aufgebaut -> 3 Gruppen, 3 Stationen – los geht´s
  • Mittagspause
  • Eberhard Schuy zeigt noch ,wie einige seiner Produktfotos entstanden sind
  • Fragerunde
  • Feedbackrunde

Gruppenarbeiten mit Eberhard Schuy

Hier einige der Produktfotos, die beim Workshop entstanden sind.

Produktfotografie Workshop Beispiel

Produktfotografie Beispiel 2

Bei beiden Fotos wurde immer nur eine Lichtquelle verwendet und fast nichts nachbearbeitet. Herr Schuy versucht, so wenig wie möglich auf Nachbearbeitung in Photoshop zu gehen und schon die Aufnahme selbst so optimal wie möglich zu machen.

Produktfotografie Workshop Beispiel 3

Hier auch noch eine sehr spannende Variante, die durch eine Langzeitbelichtung entstanden ist.

Für alle, die im Bereich Produktfotografie einen Schritt weiterkommen möchten oder einfach nur einen kreativen Input benötigen, eine klare Empfehlung.
Michael Schnabl von Fotopraxis.at bietet dieses Jahr auch noch einen weiteren Produktfotografie Kurs mit Eberhard Schuy an.

Tipps & Tricks + Fotozubehör Empfehlungen

*Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Das bedeutet, dass du zwar keinen Cent mehr bezahlst, wir aber eine kleine Provision bekommen, wenn du über einen dieser Links etwas kaufst. Dadurch hilfst du uns, diesen Blog betreiben zu können. Herzlichen Dank, die Fotonomaden 🙂

9.6 Empfehlenswert

Diesen Kurs kann man für jeden der hinsichtlich Produktfotografie etwas lernen möchte uneingeschränkt empfehlen. Eberhard Schuy plaudert aus dem Produkt-Nähkästchen und gibt gute Einblicke in seinen Arbeitsalltag. 1 Lichtquelle reicht ihm meistens aus um die Produkte spannend zu inszenieren un die Praxis hat richtig Spaß gemacht.

  • Qualität des Vortragenden 10
  • Veranstaltungsort/ Seminarraum 10
  • Organisation 9
  • Spassfaktor 9,5
  • Lernkurve 10
  • User Ratings (2 Votes) 9.5

About Author

Markus Haffert

Ist der mit dem Technik-Spezialwissen bei den Fotonomaden, egal, ob’s um ein neues Kameramodell, Lightroom oder Photoshop geht. Außerdem ist er der Profi für die quirligen Motive, von Menschen bis zu Moschusochsen :-)

2 Kommentare

  1. Avatar

    Hallo, ich interessiere mich für den Workshop Produktfotografie kommende Woche mit Eberhard Schuy. Welche Ausrüstung muss ich mitbringen? Sind noch 2 Plätze frei?

    Ich mache Keramik und habe keine Erfahrung mit Fotografie. Produktfotos sind aber dringend von nöten.

    Liebe Grüße
    Feli Hager

    • Karin Haffert
      Karin Haffert on

      Hallo Feli,
      wir haben mit der Buchung der Workshops leider nichts zu tun, da mußt du dich bitte direkt an den Veranstalter wenden. Bei unserem Bericht handelt es sich nur um den Rückblick der Teilnahme an einem der Workshops von Eberhard Schuy.

      Viel Erfolg und liebe Grüße,
      Karin

Leave A Reply