Fast jeder, der fotografiert, möchte seine Fotos auch herzeigen. Egal, ob es Urlaubsfotos, Eventfotos, Hochzeitsfotos, Studio Shootings, etc. sind, man möchte sie gekonnt präsentieren. Speziell, wenn man mehrere Fotos herzeigen möchte, z.B. die besten 400 Fotos von der letzten 3-wöchigen Reise oder vielleicht die schönsten Fotos von der Hochzeit von Freunden.  Am stimmungsvollsten geht das natürlich, wenn man die Fotos mit Musik hinterlegt und sie ein wenig animiert. Hier gilt wohl auch weniger ist mehr, man sollte es bei der Animation nicht übertreiben.

Speziell wenn man einen Mac hat, stößt man hier sehr bald an seine Grenzen. Es gibt zwar die Mac eigene Software iMovie, aber die kann bei der Kombination von Fotos mit Musik und Animation nicht wirklich überzeugen.

Maß aller Dinge ist natürlich Wings Platinum, das bei sehr vielen professionellen Mulimedia Shows verwendet wird. Leider läuft diese Software nur auf Windows Rechnern und wer als Mac User nicht Parallels verwendet und dort Windows installiert hat, der kann diese Software nicht nutzen.

Wir haben selber lange recherchiert und sind auf FotoMagico 4 gestossen. Eine Multimedia Präsentations-Software, die für Mac User gedacht ist. FotoMagico 4 bietet eine recht einfache und intuitive Bedienung und erlaubt es, ansprechende Multimedia Shows zu erstellen.  Hier ein kleines Beispielvideo, was sich damit machen lässt:

Ist nur ein Schnellüberblick. Für alle, die solche Videos im Netz veröffentlichen wollen, sei noch gesagt, dass man wegen der Musik-Nutzungsrechte aufpassen sollte. Alles, was man normalerweise so kennt, darf man nur verwenden, wenn man die Rechte dafür kauft. Da nützt es auch nicht, wenn man die CD mit dem Lied zu Hause hat, sondern man muß hier eigene Rechte erwerben. Die Kosten dafür sind je nach Interpret, etc. unterschiedlich und kommen pro Lied schon mal auf mehrere hunderte Euro.
Der von uns verwendete Song ist von einem Künstler, wo wir um die Rechte angefragt haben. Passt jetzt vielleicht nicht 100%ig zu den gezeigten Fotos, aber da dies nur als Demo gedacht ist, sei uns das verziehen.

Für den Privatgebrauch ist die Nutzung von Musik in Videos natürlich etwas anderes.

Hier auch ein kleines Video, dass die Bedienung des Tools zeigt. Ca. ab Minute 1:45 werden die Funktionen gut erklärt.

Hier der Link zur Software.

 

8.0 Interessante Alternative

Für Mac User, die einfache Multimedia-Shows machen wollen, ein sicher empfehlenswertes Tool. Man kann Fotos, Videos & Musik miteinander kombinieren und die Basis Bedienung ist super schnell erlernt. Die 5 Tages Testlizenz erlaubt es auch, die Katze nicht im Sacke kaufen zu müssen und man kann reinfühlen, ob das Tool für einen selber richtig ist oder nicht. Uns hat es Spaß gemacht damit zu arbeiten du die Qualität in der Präsentation passt völlig.

  • Leicht zu bedienen 9
  • Viele Möglichkeiten 5
  • Gut für schnelle Ergebnisse 9
  • Läuft auf einem MAC 10
  • Stabil 7
  • User Ratings (0 Votes) 0

About Author

Markus Haffert

Ist der mit dem Technik-Spezialwissen bei den Fotonomaden, egal, ob’s um ein neues Kameramodell, Lightroom oder Photoshop geht. Außerdem ist er der Profi für die quirligen Motive, von Menschen bis zu Moschusochsen :-)

Comments are closed.