Island Reiseroute zum selber fahren

0

Island Reiseroute zum selber fahren

So und damit ihr auch wisst, was wir so ungefähr geplant haben, hier unsere kleine Island Reiseroute:

Island Reiseroute im Überblick

Woche 1

04.06.
Flug Wien-Keflavik
Übernachtung Campingplatz Alex, www.alex.is

05.06. – 1.Tag:
09.30 Abholung Mietauto
Ab 10 Uhr: Bonus Supermarkt, Gaskartuschen kaufen!!!
Gardskagi
44er Straße über Sandvik zur Blauen Lagune
Blaue Lagune
Übernachtung: gratis Campingplatz Grindavik

06.06. – 2. Tag:
Reykjanesfolkvangur
Über 42er und 41er Richtung Reyjkavik
Hausberg Esja, Botnsdalur, Glymur Wasserfall
Weiterfahrt bis Borgarnes
Übernachtung: JH Borgarnes, DZ 4.200 ISK (24,50 €)
Falls Zeit Weiterfahrt bis Reykholt Campingplatz LP p. 170 oder Husafell Campingplatz oder Zimmer LP p. 171

07.06. – 3. Tag:
Hraunfossar, Barnafoss, Hallmundarhraun
Fahrt bis Vatsnes, Hvitserkur
Übernachtung: JH Osar

08.06. – 4. Tag
Vatsnes mit Hvitserkur
Dann Weiterfahrt auf der Ringstraße nach Varmahlid, Kurzwanderung
Übernachtung: 2 Campingplätze

09.06. – 5. Tag
Glaumbaer Freilichtmuseum
Fahrt nach Dalvik: Reiten und Kanufahren
Übernachtung: Kostenloser Campingplatz hinter Hotel

10.06. – 6. Tag
Fahrt zum Godafoss
Myvatn
Übernachtung: 2 Campingplätze

11.06. – 7. Tag
Myvatn
Übernachtung: Campingplatz Husavik

Woche 2

12.06. – 8. Tag
Whalewatching 09.45 oder 10 Uhr
Weiterfahrt zum NP Jökulsargljufur und Besichtigung
Übernachtung: 2 Campingplätze im NP

13.06. – 9. Tag
NP Jökulsargljufur
In Egilsstadir Vorräte kaufen
Weiterfahrt bis Seydisfjördur 219 km, 4 Std. 46 min.
Übernachtung: Campingplatz oder JH Hafaldan

14.06. – 10. Tag
Borgarfjördur, Hafnarholmi Papageitaucher
Rückfahrt bis Hengifoss
Übernachtung: Campingplatz Atlavik

15.06. – 11. Tag
Weiterfahrt nach Berunes
Übernachtung: JH Berunes

16.06. – 12. Tag
Fahrt von Berunes nach Skaftafell, 231 km, 4 Std.
In Höfn Vorräte besorgen
Skaftafell NP
Lagune Jökulsarlon , Fahrt mit Amphibienfahrzeug
Übernachtung: JH Vagnsstadir oder Campingplatz Gerdi

17.06. – 13. Tag
Wanderung Skaftafellsheidi-Rundweg, (5-6 Std.), Svartifoss, Skaftafellsjökull
Weiterfahrt nach Kirkubaejarklaustur: Kirkjugolf und Systrafoss
Übernachtung: 2 Campingplätze in Kirkjubaejarklaustur

18.06. – 14. Tag
Fahrt nach Vik, Spaziergang zum Reynisfjall
Weiterfahrt nach Dyrholaey, Felsentor Reynisfjara
Fahrt nach Skogar: Skogafoss
Seljalandsfoss
Weiterfahrt bis Hvolsvöllur, dann 261er bis Fljotsdalur
Übernachtung: JH Fljotsdalur, 4- oder Mehrbettzimmer, Grassodenhaus

Woche 3

19.06. – 15. Tag
Fahrt zum Urridafoss
Selfoss: Eindecken mit Proviant im Supermarkt
Naturschutzgebiet Floi
Stokkseyri und Eyrarbakki
Fahrt bis Geysir
Übernachtung: Geysir Campingplatz (LP p. 129)

20.06. – 16- Tag
Geysir
Gulfoss
Weiterfahrt zum Thingvellir NP
Fahrt nach Reykjavik
Rückgabe Mietauto, Abholung von Unterkunft
Übernachtung:

21.06. – 17. Tag
Bus Reykjavik ab 8:30 – Landmannalaugar an 12:45
Übernachtung: Campingplatz Landmannaglaugar

22.06. – 18. Tag
Landmannalaugar
Übernachtung: Campingplatz Landmannaglaugar

23.06. – 19. Tag
Landmannalaugar
Übernachtung: Campingplatz Landmannaglaugar

24.06. – 20. Tag
Bus Landmannalaugar ab 15 Uhr – Reykjavik an 19 Uhr

25.06. – 21. Tag
Reykjavik
Heimflug

Erste Fotos von Island

Hi,
hier die ersten Fotos und Eindrücke. Aktuell haut alles gut hin. Wetter ist halt isländisch, wobei wir uns heut sogar einen kleinen Sonnenbrand geholt haben. Haben schon die ersten Vogelfelsen genauer unter die Lupe nehmen können:

Island Vogelfelsen

Und natürlich auch gleich ein paar Pferdal:

Islandpferde

und dann noch ein Abschlussfoto für heute vom gestrigen Badespaß. Das Zeug im Gesicht soll übrigens dazu führen, dass die Haut ganz weich wird:

Island blaue Lagune

Schönen Guten Morgen und bis zum nächsten Mal.

Ein paar weitere Bilder von der Reise, bevor es nach Landmannalaugar geht

Hi, mit internet ist man beim zeltn nicht so sehr gesegnet, aber is ja auch kein nachteil, dafür gibt´s viel zu sehen, deshalb auch wieder ein paar bilderl, die sowieso mehr aussagen, als alles gschreibsl:

Island Nähe Vantnes

und noch eins:

Dettifoss

und noch ein letztes:

Island Gletschersee

die wirklich genialen bilder gibts dann erst bei der kostenpflichtigen :-) präsentation, wenn wir wieder zuhause sind.

cu,

Max

About Author

Markus Haffert

Ist der mit dem Technik-Spezialwissen bei den Fotonomaden, egal, ob’s um ein neues Kameramodell, Lightroom oder Photoshop geht. Außerdem ist er der Profi für die quirligen Motive, von Menschen bis zu Moschusochsen :-)

Leave A Reply